Über mich

Meine langjährige Berufserfahrung in einem mittelständischen Unternehmen in leitender Position geben mir die nötigen Erfahrungen zu bewerten, welche Auswirkungen der Stress durch Über- oder Unterforderung bei Führungskräften und Arbeitnehmern hat. Die Folgen sind im Berufs- und Privatleben der Menschen deutlich spürbar, sie führen bis zum vollständigen Abbruch der sozialen  Beziehungen zu den Mitmenschen und zur Isolation des Einzelnen. Ein großer Leidensdruck entsteht.

 

Die zunehmende Hilflosigkeit betroffener Personen berührte mich sehr und ich beschloss, mich diesem Phänomen zukünftig beruflich zu widmen. Es ist mir zu einem Anliegen geworden, Menschen in Stresssituationen zu begleiten oder sie aus einem vorhandenen Erschöpfungszustand zu befreien.

 

Ziel ist das Erkennen einer schädigenden Stressbelastung und das Erlernen eines bewussten Umgangs mit sich selbst. Die eigenen Ressourcen und Kräfte müssen sinnvoll und bedachtsam aktiviert und eingesetzt werden. Hierzu ist es notwendig, sich selbst und seine Fähigkeiten zu begreifen und dieses Potential zur Bewältigung schadhafter Zustände einzusetzen.

 

Auf diesem Weg möchte ich Sie begleiten.

"Lerne loszulassen – das ist der Schlüssel zum Glück."

Buddha